Impressionen vom Methodentag 2016

   

Methodenlernen

An speziellen „Methodentagen“ werden die Schüler/innen einen ganzen Unterrichtsvormittag lang mit einer speziellen Arbeitsmethode vertraut gemacht. Das Programm, das an unserer Schule ausgearbeitet wurde, dient v. a. dem Training der Präsentationskompetenz der Schüler. Die einzelnen Teilbereiche des Kompetenztrainings werden im Fachunterricht aufgegriffen und dort trainiert und bei der Gleichwertigen Feststellung von Schülerleistungen (GFS) von den Schülern eingefordert.

 

Die Methodentage im Einzelnen:

Klasse 5

Klassenarbeiten vorbereiten

Texte strukturieren und markieren

Klasse 6

Texte visualisieren

Klasse 7

Präsentieren

Klasse 8

Diagramme auswerten

Klasse 9

Freies Sprechen

Klasse 10

Recherche, Zitieren, Bibliographieren

Kursstufe 1

Motivations-, Lern- und Arbeitsprozesse optimieren

Kursstufe 2

Umgang mit Stress