Im Jahr 2010 wurde die Bildungspartnerschaft zwischen dem Gymnasium Korntal-Münchingen und der Firma Paul Bauder GmbH & Co. KG mit Unterstützung der IHK vereinbart, um jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, erste Einblicke in die Berufswelt und ein Wirtschaftsunternehmen zubekommen.

 

Was ist bisher daraus entstanden?

  • Besuche von Wirtschaftsklassen im Haus Bauder mit Vorträgen zu Wirtschaftsthemen
  • Teilnahme der Firma Bauder an einer Infoveranstaltung zum Thema Berufe im Gymnasium Korntal-Münchingen
  • Angebot von Praktikumsplätzen im kaufmännischen, technischen und naturwissenschaftlichen Bereich
  • Finanzielle Unterstützung für Expeditionen (Thomas Schall - Nordkap / Lea Nikolai - China / Marie-Elise Bendel - Azoren
  • Unterstützung von Schulprojekten wie zum Beispiel den Schulplaner und Abi-Bücher
  • Angebot von Bewerbertrainings

 

Unser jüngstes Projekt befasst sich mit der Präsentation der Firma Bauder als Bildungspartner auf der Homepage des Gymnasiums Korntal-Münchingen.

In einen Team mit 2 Schülern (Thomas Schall / Morten Baumann) und 2 Azubis (Isabella Manicone / Sebastian Häußer) haben wir uns in regelmäßigen Abständen zu Projektbesprechungen getroffen. In denen erörtert wurde, wen wollen wir ansprechen, was wollen wir damit erreichen und wer darf bis wann, was machen. Das Ergebnis könnt ihr auf den hier gezeigten Seiten anschauen.

Wir freuen uns schon jetzt auf künftige Projekte mit dem Gymnasium Korntal-Münchingen.

Auf unsere gute Zusammenarbeit!

 

Bildungspartnerschaft Paul Bauder GmbH & Co. KG

Deine Karriere unter Dach und Fach